Birnen-Gorgonzola-Lasagne

Werkzeug

  • 2 Kochtöpfe
  • 2 Kochlöffel
  • Lasagneform
  • Herd
  • Ofen
  • Kelle
  • Messer
  • Topflappen

Zutaten

Menge Zutat
Birnen
1 EL Butter
200 g Crème fraîche
125 g Schinkenwürfel
min. 15 Lasagneplatten
200 g Gorgonzola
200 g Emmentaler
200 ml Wasser
200 ml Milch
Pfeffer
Oregano
¾ Zucchini
1 Zwiebel

Zubereitung

Soße 1

  1. Zwiebel in kleine Stücke schneiden.
  2. Butter in Topf auf Herdplatte schmelzen.
  3. Zwiebelstücke in Topf geben.
  4. Wenn Zwiebeln fast glasig sind, Schinkenwürfel in Topf geben.
  5. Wenn Schinkenwürfel angebraten sind, Crème fraîche in Topf geben.
  6. Wasser in Topf geben.
  7. Pfeffer und Oregano in Topf geben.
  8. Inhalt von Topf umrühren und köcheln lassen.

Soße 2

  1. Gorgonzola in Topf auf mittlerer Hitze schmelzen.
  2. Birne und Zucchini in dünne Scheiben schneiden.
  3. Wenn Gorgonzola geschmolzen ist, Milch dazu geben.
  4. Inhalt von Topf umrühren und köcheln lassen.

Lasagne belegen

  1. Dünne Schicht Soße 1 in Lasagneform geben.
  2. Lasagneplatten in Lasagneform geben.
  3. Dünne Schicht Soße 2 in Lasagneform geben.
  4. Birne in Lasagneform geben.
  5. Lasagneplatten in Lasagneform geben.
  6. Dünne Schicht Soße 1 in Lasagneform geben.
  7. Zuchhini in Lasagneform geben.
  8. Wenn Lasagneform nicht voll und Zutaten vorhanden, alle Schritte wiederholen.

Backen

  1. Ofen auf 180 °C , Ober- und Unter-Hitze einstellen.
  2. Ofen 5 min vorheizen.
  3. Lasagneform in Ofen geben.
  4. Lasagne 10 min backen.
  5. Lasagneform mit Topflappen aus Ofen entfernen.
  6. Emmentaler in Lasagneform geben.
  7. Lasagneform in Ofen geben.
  8. Lasagne backen, bis Emmentaler braun wird.
  9. Lasagneform aus mit Topflappen Ofen entfernen.